Select Page

Einfache und schnelle Entfernung eines Großteils der alltäglichen Flecken

Quick Clean

Der besondere Schutz QUICK CLEAN ermöglicht eine einfache und schnelle Entfernung eines Großteils der alltäglichen Flecken
(Kaffee, Wein, Saft, Ketchup, Eiscreme, Kugelschreiber* …).

* Gilt nicht für Schreibgeräte mit einer Füllung auf Alkoholbasis.

Bei Geweben mit dem Schutzsystem Quick Clean ist jede Faser von einer besonderen Schicht umgeben, die als unsichtbarer Schild gegen Flecken wirkt. Auch wenn ein Fleck scheinbar in das Gewebe eindringt, bleibt er in Wirklichkeit an der Oberfläche der Faser und kann daher problemlos entfernt werden. Nur mit einem sauberen Schwamm und Wasser!

FLECKENENTFERNUNG

Wenn eine unerwünschte Flüssigkeit verschüttet wird, können Sie sie durch eine leichte Berührung mit einem Papiertuch abtupfen. Drehen Sie ein sauberes, ausreichend saugfähiges Papiertuch mehrmals um bzw. wechseln Sie es aus, damit der Fleck nicht zurück auf das Gewebe gelangt.

Bei dichteren Stoffen, wie zum Beispiel Tomatenmark, entfernen Sie zunächst mit einem Esslöffel vorsichtig den größten Teil des Stoffes von der Oberfläche. Verwenden Sie dann eine sauberen feuchten Schwamm und entfernen Sie die Reste des Flecks mit leichten Kreisbewegungen.

Tupfen Sie dann die gereinigte Stelle mit einem ausreichend saugfähigen Papiertuch trocken. Verwenden Sie stets nur saubere Papiertücher! Wiederholen Sie den Vorgang nach Bedarf.

Bei Bedarf können Sie für die Fleckentfernung auch eine milde, neutrale Reinigungslösung verwenden (z. B. Geschirrspülmittel). Überprüfen Sie die Reinigungswirkung zunächst an einer weniger sichtbaren Stelle. Nach der Reinigung muss das Reinigungsmittel mit Wasser abgespült werden und die gereinigte Stelle muss trocknen.

Lassen Sie sich bei hartnäckigen Flecken von einem professionellen Reinigungsdienst beraten.